Disney – die Moral der Kindheit

Kindheitserinnerungen:Früher haben wir, meine Schwester und ich, oft Disneyfilme geschaut. Daraus habe ich sehr viel gelernt, vor allem moralische Dinge. Die Musik war toll und heute noch freue ich mich jedes Mal, wenn ich ein Disneylied höre.

Die neueren Filme sind auch super gemacht und werden von mal zu mal besser. Hinzu gekommen ist Pixar. Man kennt ja die Regel, dass man ab 25 Jahren nur noch Disney schauen darf wenn man es mit einem Kind schaut. Das habe ich wohl sehr wörtlich genommen, denn mein Sohn ist in der Zeit zur Welt gekommen. Er schaut auch gerne Disney. Die Geschichten hört er gerne jeden Abend zum Schlafen gehen.

Erinnerungen

„Fievel – Somewhere out there“
 erinnert mich an meine Familie. Wir waren 5 Jahre lang mehr als 550 km von einander entfernt (meine Familie in Deutschland) und auch über dem Weltmeer getrennt (Familie in Amerika) und dieses Lied bringt mich ihnen ein bisschen näher. Es ist schön zu wissen, dass wir wenigstens den selben Mond anschauen. Ich habe meiner Mutter den Link des Liedes geschickt. Sie sagte mir später, dass ihr ein riesen Kloß im Halse hing, als sie das Lied hörte. Mir geht es ebenso. (An meine Mom: Hab dich ganz doll lieb!)
„Pocahantas – If I never knew you“
inspirierte mich, es auf meine Weise zu übersetzen. Das Herz vergisst nicht. Es gibt Menschen, die mein Leben bereichert haben, die ich nie vergessen werde. Jedes Mal bei diesem Lied und Gedicht, blitzen Erinnerungen vor meinen Augen von einem früheren Teil meines Lebens.
„Hercules – I won’t say I’m in love“
ist der Lovesong meiner Kindheit. Ich war zwar schon älter, aber das weckte noch das Kind in mir. Die heimliche Liebe und diesem Song, ja da kommen die Gedankenblasen wieder. Ich wollte die Gefühle nicht zulassen und träumte bloß immer von der Liebe, wie sie sein könnte und wie sie wirkt.
All diese Lieder sind mit schönen und traurigen Erinnerungen verbunden. Vielleicht habt Ihr auch Assoziationen zu den Liedern. Es gibt sie auch in Deutsch.

Disney-Fime

Da meine erste Sprache englisch war, habe ich Disney immer in englischer Sprache geschaut. Ich liebe alle Disney-Filme. Mir fällt es immer schwer, es auf Deutsch zu sagen: Die Titel, die Lieder, das Gesprochene, weil das ins Fleisch und Blut gegangen ist. Wie Walt Disney treffend einmal gesagt hat:

If you can dream it, you can do it.

Pocahantas, Aladdin, Robin Hood, Anastasia, Ariel, Herkules, König der Löwen, Ein Land vor unserer Zeit, Peter Pan, Toy Story, Pinoccio, Tarzan, Das Dschungelbuch, Cars, Die Schöne und das Biest, Dinosaurier, Findet Nemo, Cap und Capper, Fantasia, Bernard und Bianca, Marry Poppins, Fluch der Karibik, Mulan, Dumbo, Aristocats, Die Unglaublichen, Oliver & Co., Bären Brüder, Camp Rock 1&2, Die Hexe und der Zauberer, Das große Krabbeln, Bolt, Der Schatzplanet, Alice im Wunderland, A Nightmare before Christmas, Die Chroniken von Narnja, Wall-E, Prince of Persia, Ein Königreich für ein Lama, Dornröschen, Bambi, Ratatouille, Hexe Lilli, Die drei kleine Schweinchen, Winnie Puuh, Atlantis, Die Kühe sind los, Die Monster AG, 101 Dalmatiner, Hannah Montana,G-Force, Pearl Harbor, Liebling-ich habe die Kinder geschrumpft, Die Zauberer von Waverly Place, Beverly Hills Chihuahua, Cindarella, Lilo & Stitch, Ducktales, Triff die Robinsons, Tierisch wild, Zurück nach Hause, Hokus Pokus, Die drei Musketiere, Selbst ist die Braut, Snow Dogs,Chip & Chap, Himmel und Huhn, Schneewittchen, Oben, Herbie, Wolfsblut, Highschool Musical, Der Glöckner von Notre Dame, Susi und Strolch, Küss den Frosch, Große Haie-kleine Fische
Advertisements

2 Kommentare zu „Disney – die Moral der Kindheit

    1. Ja *_* … Ich sang auf dem Schulweg immer die Lieder nach. Da ich die Filme auf englisch gesehen hatte, war es meine eigene kleine Welt, weil keiner außer meiner Familie englisch sprechen konnte 😉
      Liebe Grüße
      Sabrina

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s