Zu Tränen gerührt

Prompts Daily Challenge von WordPress

Interview mit Sabrina, den 10.08.2016

Thema: Zu Tränen gerührt

Beschreibe das letzte Mal, wo du wegen etwas Wundervollem zu Tränen gerührt warst.


Mein Mann sagte mir nach einem langen tiefgründigen Gespräch als ich frage, wie ich ihn berühren könne:

Verstelle dich nicht,

so berührst du mich am meisten!

Das hat mich umgehauen. Er beteuerte immer wieder, dass ich ihn in seiner Einfachheit nicht verändern soll. Dass ich mich öffnen muss, um ihn zu verstehen. Dass ich immer alles kompliziert machen muss, um zufrieden zu sein. Das mein Unglück meine eigene Entscheidung ist. Dass er mir vielleicht nicht die Romantik geben kann, nach der ich mich sehne. Aber dass er alles dafür macht, um mich glücklich zu sehen…

Und vorher hatte ich eine tiefe Angst verspürt und er hat sie einfach weggepustet.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s