Tätowierungen

Prompts Daily Challenge von WordPress

Interview mit Sabrina, den 30.11.2016

Thema: Tätowierung … du?

Hast du ein Tattoo? Wenn ja, was ist die Geschichte hinter der Tinte?
Wenn du keine Tätowierung hast, was könnte dir für eine Tätowierung vorstellen?


Es gäbe ein paar Tätowierungen, die ich mir vorstellen könnte. Aber ich werde mich nie tätowieren lassen. Unter dem linken Ohr hätte ich ein geschwungenes offenes Herz in einem Ewigkeitssymbol. Am rechten Handgelenk hätte ich ein verschnörkeltes Symbol mit Flügeln mit der Inschrift „believe“. Am Fußgelenk  hätte ich eine Schlingpflanze in Miniformat mit verzauberten Blüten mit der Rune der Wahrheit als Wurzel. Das alles als Miniformat und wie ein durchsichtiger Spiegel.

Aber leider werde ich das nie machen. Genauso wie die Piercings. Aber das ist eine Entscheidung, die ich schon vor langer Zeit getroffen habe. Vielleicht werde ich das irgendwann machen. Wer weiß. Aber ich denke, die Tattoos sollten immer versteckbar sein. Der Körper ist deine Leinwand. Meine Tattoos sind meine Narben und jede hat ihre Geschichte. Auch sie erzählen eine Geschichte. Vielleicht werde ich irgendwann doch diese inneren Geister loslassen.

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s