Smoothies zaubern

Prompts Daily Challenge

Gesund ernähren

Interview mit Sabrina, den 07.02.2017

Thema: Smoothies zaubern

Was ein Smoothie alles machen kann


Smoothies können sehr gesundheitsförderlich sein und sind superlecker. Natürlich kannst du Smoothies im Supermarkt kaufen, aber selbstgemacht macht es einfach mehr Spaß und du weißt, was drin ist. Grüne Smoothies sind momentan sehr beliebt. Wie bei allem, was mit Ernährung zu tun hat, solltest du auch Smoothies langsam genießen, am besten sogar kauen, damit dein gesamter Mund und der Speichel schon die ersten Stoffe aufnehmen kann. Der Geschmack verändert sich auch ein bisschen, achte einmal darauf 😉 Obst sollte man zu 20 % und Gemüse zu 80 % verzehren, da in Obst sehr viel Zucker, also Fructose drin steckt. Was alles in ein Smootie hinein gehört, recherchierst du am besten selbst, zum Beispiel auf Pinterest. Smoothies sind auch kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber tragen viel zum Genuss bei.

Grüne Smoothies sind vor allem beliebt, da sie vitalisierend, blutreinigend sind, gegen Demenz und Diabetes helfen, gegen Eisen- & Magnesiummangel sind und entgiftend wirken. Es gibt ja genug Obst- oder Gemüsemuffel, die man mit solchen Leckereien ganz leicht überlisten kann. Tipp: Kinder kann man auch in warmen Speisen leicht austricksen, wenn man das Gemüse püriert in der Soße versteckt 😉 . Grün können auch Wildkräuter, Wildgemüse und Salate sein. Ein Smoothie am Tag ist für deinen Bedarf völlig ausreichend. Zu viel kann schädigend sein, denn nicht alles kannst du unbegrenzt essen. Also sei achtsam mit dir.

Noch ein Tipp: Wenn du Obst oder Gemüse schnibbelst, diese im Gefrierschrank legst, wird der Smoothie, den du aus dem Gefrorenen machst noch so eine eisige Konsistenz haben, wirklich lecker und erfrischend 😀

Super Fund: Regenbogen-Smoothie

Farbenspiele verzaubern die Augen und erfreuen den Gaumen!

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s