Lass es regnen

Lass es regnen,

befreie dich,

lasse los,

nehme den Schmerz an.

Er ist eine weitere Lektion,

die dich erblühen lässt,

mit jedem Regentropfen

kehrt das Leben zurück.

Wenn du das nicht tust,

zerreißt es dich,

die Wut, der Hass,

er zerfrisst dich.

Die Traurigkeit

hüllt dich in Schweigen,

hüllt dich in Dunkelheit,

hüllt dich in Einsamkeit.

Tu dir das nicht an. Niemals.

Ich höre dir zu. Immer.

Egal, was auch passiert, bin ich immer ein Teil von dir.

Doch jetzt muss ich Abschied nehmen, um zu leben.

Advertisements

2 Kommentare zu „Lass es regnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s