Die letzten 16 Tage der Emotional Eating Journal Challenge

Prompts Daily Challenge

Emotional Eating Journal Challenge

Interview mit Sabrina, den 23.03.2017

Thema: Die letzten 16 Tage der

Emotional Eating Journal Challenge

Wenn du die letzten 16 Tage dieser Challenge anschaust, was hast du über dich, deine Ernährung und deinen Körper gelernt?


  1. Wieviele bin ich?
  2. Was will ich am meisten im Leben?
  3. Was sind meine größten Mauern?
  4. Dieses Jahr will ich unbedingt
  5. Wie kann ich in mich dieses Jahr investieren?
  6. Wenn ich auf die letzten Tage meines Schreibens zurück blicke
  7. Was gibt mir Essen für ein Gefühl?
  8. Warum esse ich?
  9. Wenn mir Essen eine Botschaft mitteilt
  10. Body – Was ist mein Körper?
  11. Wenn ich eine Zauberpille hätte
  12. Ein Liebesbrief an meinen Körper
  13. Die Nachricht meines Spiegels
  14. Meine täglichen Herausforderungen
  15. Wenn ich dieses nicht hätte
  16. Was habe ich von meiner Mutter über Ernährung gelernt?

Diese Challenge hat mir eine neue Welt eröffnet. Mit dem Blick auf meinen Körper und meine Einstellung zur Ernährung wurde mir vieles bewusst, was mir vorher gar nicht aufgefallen ist. Ich habe mich einfach hingegeben, mich ausgeliefert, weil ich dachte, ich könnte sowieso nichts ändern. Aber ich finde, dass es besser ist, diese Erkenntnisse gewonnen zu haben, als weiter auf Autopilot zu leben. In den ersten Artikeln sollte ich ja meine Pläne und Vorstellungen beleuchten, meine Hindernisse aufzeigen und das war wirklich ein Augenöffner. Es hat mir enorm viel Kraft gegeben, was mir ungewollt zu meiner Erleichterung zu mehr Appetit verholfen hat, weil ich viel aktiver geworden bin. Ich habe mich von einer neuen Seite kennen gelernt und viele Schatten aufgedeckt, die mich im Unterbewusstsein heimgesucht haben.

Ich bin gespannt, wie es weitergeht 😀

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s